• Kostenfreier Versand ab 99 €
  • service@flavourique.com
  • Kostenfreier Versand ab 99 €
  • service@flavourique.com

Bertè & Cordini

1974 hat die Familie Bertè-Cordini eines der historischsten Weingüter des Oltrepò Pavese übernommen: Die 1895 gegründeten Cantine Francesco Montagna.

Die drei Familienmitglieder Natale, Mariella und Antonio Bertè-Cordini begannen ein neues Kapitel im Weingut, wollten aber den ursprünglichen Namen als Hommage an den Gründer beibehalten. Im Laufe der Zeit kamen weitere Familienmitglieder Luca, Marzia und Matteo dazu und brachten während des Studiums und durch Berufserfahrung erworbene Kenntnisse ein.

Vom Anbau bis zur Weinherstellung wird ein strenger ökologischer Prozess eingehalten, mit dem Ziel, die beste Qualität zu erzielen und gleichzeitig die natürlichen Eigenschaften der Trauben zu bewahren.

Bild: Berté Cordini

Das Familienunternehmen besitzt 15 Hektar Weinberge, die sich in den Gemeinden Montù Beccaria und Zenevredo befinden. Die Weinberge variieren in Höhenlagen zwischen 150 m und 280 m über dem Meeresspiegel. Das Terroir besteht hauptsächlich aus Mergel mit einer ausgewogenen Mischung aus Ton und Kalkstein. Auch das Alter der Weinberge reicht von kürzlich gepflanzten bis zu 50 Jahre alten Rebstöcken.

Die angebauten Rebsorten sind überwiegend die lokalen und für das Oltrepò Pavese charakteristischen Sorten wie: Pinot Nero, Croatina, Ughetta, Uva Rara, Riesling und Moscato.

Aber auch internationale Rebsorten wie Chardonnay, Sauvignon und Cabernet Sauvignon werden angebaut.

Bild: Berté Cordini

Die zwei Produktlinien

Das Sortiment "Primo Fiore" von Bertè & Cordini bietet Rotweine, Roséweine, Weißweine - allesamt sehr leicht zu trinkende Weine, die sich durch ihre Frische auszeichnen - sowie Spumanti, die nach der Martinotti-Methode hergestellt werden.

Die Selektion "Crus Storici" besteht ausschließlich aus Weinbergen in Einzellage. Die kleinen Weinberge sind ertragsarm, liefern aber ausdrucksstarke und charakterstarke Weine.

Diese Linie enthält insgesamt 3 Rotweine und 4 Weißweine. Nuval und Valmaga sind Rotweine, jeweils im Fass gereift, und Sabion ist ebenfalls rot, jedoch leicht schäumend.

Die weiteren Einzellagenweine sind Masaria, Lughet, Cà Nova und der aromatische Üsela.

Bertè & Cordini erzeugt auch drei Versionen des Oltrepò Pavese Metodo Classico:

Cuvée Nero d'Oro - Blanc de noir aus 100% Pinot Noir Trauben

Cuvée della Casa - Cuvée aus 85% Pinot Noir und 15% Chardonnay

Cruasé - Rosé aus 100% Pinot Noir