• Kostenfreier Versand ab 99 €
  • service@flavourique.com
  • Kostenfreier Versand ab 99 €
  • service@flavourique.com

Winnica Wieliczka

Nach langjähriger Erfahrung im Weinbau und in der Weinherstellung in beiden Hemisphären haben die Eigentümer von Winnica Wieliczka beschlossen, ein Weingut in Polen zu gründen. Auch wenn es sich verrückt anhört, haben sie den idealen Ort mit einem großartigen Mikroklima gefunden, wo sie ihre Weine so herstellen können, wie es ihnen gefällt. Ohne Einschränkungen bei den Bezeichnungen.

Es entstand ein zertifizierter Bio-Betrieb nach biodynamischen Gesichtspunkten. Der einzige Weinberg des Landes, in dem es keine Hybriden gibt, ist ein Obstgarten, in dem nur alte Obstbaumsorten wachsen. Chardonnay, Riesling, Sauvignon blanc, Pinot gris, Pinot noir und Merlot (wahrscheinlich der nördlichste Merlot der Welt - der Weinberg liegt fast genau auf dem 50. Breitengrad) wurden größtenteils von ihnen selbst aus den "Stöcken" vermehrt, welche sie von befreundeten Bioweingütern aus ganz Europa mitbrachten. 

Sie liebten einfach ihre Weine und kannten ihre Weinberge. Deshalb erfolgte eine Selektion der widerstandsfähigsten Pflanzen. Auf diese Weise entstand ein Weinberg mit vielen Klonen der gleichen Sorten, wodurch die Artenvielfalt so hoch wie möglich gehalten werden konnte. 2020 wurde beschlossen, auf den Einsatz von Kupfer in den Weinbergen und Obstplantagen zu verzichten. Bis heute funktioniert das.  Im Weingut Winnicawieliezka werden sowohl Weine als auch Apfelweine hergestellt, und zwar ausschließlich mit wilden Hefen und ohne jegliche Zucker-/Säurekorrekturen, außerdem werden keine Feinhefen verwendet. Hergestellt werden sowohl Schaumweine als auch stille Weine, wie Weiß-, Rosé- und Rotweine sowie bernsteinfarbene Weine.  

Fakten über Winnicawieliezka:

  • Bio-Zertifizierung durch Cobico (aktuelle Zertifikatsnummer für den Betrieb (Trauben, Äpfel, Tomaten)
  • Zertifiziert biodynamisch durch Demeter (in Umstellung)

Allgemeine Informationen:

  • Größe ihres Betriebs: 15 (ha) 
  • Größe des Betriebs mit Reben: 7 (ha)
  • Alle Trauben werden im Trockenfeldbau angebaut. 
  • Keiner der Weinberge wird bewässert.
  • Alle Trauben werden von Hand geerntet.